Serie Kostbare Augenblicke

In dieser Serie entstehen seit fünfzehn Jahren immer wieder neue Variationen.

Die übereinander geschichteten Stoffquadrate waren zuerst 6 x 6 cm gross und wurden im Laufe der Zeit immer kleiner. Die anfänglichen Werke hatten eine Grösse von 100 x 160 cm. Die letzten Arbeiten sind 20 x 20 cm gross und die einzenen Quadrate 2 x 2cm.

Anfänglich kamen alle möglichen Stoffe und Materialien in dieser Technik zur Anwendung. Heute verarbeitet Judith Mundwiler hier vor allem koreanische Seidenorganza und gebrauchte farbige Alufolie.